Connect with us

Österreich

Österreich: Neuer harter Lockdown soll bis 18. Januar dauern

Stefan Juritz

Published

on

Nach Weihnachten steht Österreich ein weiterer „Lockdown“ bevor. Wer sich nicht testen lässt, muss eine weitere Woche in Quarantäne bleiben, berichtet der Kurier.

Wien. – Am Freitagnachmittag berät die Bundesregierung gemeinsam mit Landeshauptleuten und Experten über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Doch bereits davor dringen erste Details an die Öffentlichkeit. Laut Bericht der Tageszeitung Kurier soll von 26. Dezember bis 18. Januar ein neuer harter „Lockdown“ kommen. In dieser Zeit müssten Geschäfte und körpernahe Dienstleister wieder schließen. Auch die Ausgangsbeschränken sollen wieder rund um die Uhr gelten.

Corona-Test oder eine Woche Quarantäne

Den ersten Berichten von Krone und Kurier zufolge soll die zweite Runde der Massentests am 16. und 17. Januar stattfinden. Pikant daran: Wer sich nicht testen lässt, muss auch nach Ende des „Lockdowns“ eine weitere Woche zu Hause in Quarantäne bleiben.

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt