Connect with us

Welt

Neue Umfrage: Schwedendemokraten erstmals stärkste Kraft

Stefan Juritz

Published

on

Die rechten Schwedendemokraten liegen momentan knapp vor den Sozialdemokraten.

Stockholm. – Seit vielen Jahrzehnten dominieren die Sozialdemokraten das politische Geschehen in Schweden. Doch nun könnten sie von den rechten Schwedendemokraten erstmals überholt werden. Laut einer von Aftonbladet veröffentlichten Umfrage liegen die Schwedendemokraten aktuell mit 24 Prozent auf Platz eins. Die Sozialdemokraten fallen hingegen auf 22 Prozent zurück.

Keine überraschende Entwicklung

Bei der schwedischen Reichstagswahl im vergangenen Jahr lagen die Sozialdemokraten trotz ihres historisch schlechtesten Ergebnisses noch mit 28,4 Prozent voran, die Schwedendemokraten hingegen erreichten mit 17,6 Prozent ihr historisch bestes Wahlergebnis.

Der Trend der beiden Parteien scheint sich damit aktuell fortzusetzen. Angesichts der explodierten Bandenkriminalität in Schweden kommt diese Entwicklung nicht überraschend. „Ich habe lange argumentiert, dass wir früher oder später die größte Partei sein werden. Wir haben konstruktiv über Bandenkriminalität gesprochen, eskalierende Unsicherheit und die Einwanderungspolitik, welche über die Jahre nicht funktioniert hat“, wird Jimmie Åkesson in einem Artikel von RT Deutsch zitiert.

2 Comments

2 Comments

  1. Avatar

    Widerstand.

    19. November 2019 at 8:34

    Wie immer, muss man die Lager betrachten und NICHT einzelne Parteien. Das linke Lager hat 76 Prozent, das rechte Lager 24 Prozent. Das ist zweifelsohne ein großer Erfolg, ABER,
    in Österreich gibt es die FPÖ, die so nebenbei fast nur Versager an der Spitze hatte, seit ca. 70 Jahren im Parlament, und steht bei ca. 15 Prozent, sie war schon einmal bei ca. 27 Prozent. Na, und. Was heisst das. NICHTS. In einer sog. Demokratie zählen einzig und allein Mehrheiten. Wenn man es in 70 Jahren unter den eigentlich „positiven“ Umständen (Bevölkerungsaustausch, Kriminalität, Massenmigration, usw.) nicht schafft, absolute Mehrheiten zustande zu bringen, HAT MAN VERSAGT. Mal sehen, ob es die Schwedendemokraten oder die AfD besser machen.

    • Avatar

      Widerstand.

      20. November 2019 at 8:48

      Nur um das klarzustellen, versagt haben die Spitzenfunktionäre der FPÖ, NICHT DIE WÄHLER, die wurden und werden nämlich getäuscht,wenn man sich aktuell Hofer und Kickl ansieht.
      Das Volk kann sich NUR SELBER RETTEN und MUSS dafür AKTIV werden.

You must be logged in to post a comment Login

Leave a Reply

Beliebt